Kaminbrand

FW-A2-BRANDK
Brandeinsatz
Zugriffe 1355
Einsatzort Details

Kleinvolderbergstraße, 6111 Volders
Datum 03.02.2018
Alarmierungszeit 17:43 Uhr
Einsatzende 18:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 2 Min.
Alarmierungsart Pager Sammelruf
Einsatzleiter Gerhard Stauder, KDTSTV
eingesetzte Kräfte

FF Volders
Polizei
Rettungsdienst
Rauchfangkehrer
    Fahrzeugaufgebot   MTFA Volders  LFB Volders  Streife  RTW
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Zu einem Kaminbrand wurden wir am vergangenen Freitagabend von der Leitstelle Tirol alarmiert. Der vom Einsatzleiter nachalarmierte Bezirksrauchfangkehrmeister stellte einen Verschluss des Kamins fest, welcher durch den Einsatz von Petersgerät, Stoßbürste und einer Eisenkugel geöffnet werden konnte. Die Aufgaben der Feuerwehr Volders bestanden in der laufenden Temperaturkontrolle des Kamins, dem Aufbau des Branschutzes und der Anwendung der Eisenkugel am Dach zur Öffnung des Kaminverschlusses. Durch den Einsatz der Feuerwehr Volders und der fachkundigen Unterstützung des Bezirksrauchfangkehrmeisters konnte der Einsatz ohne Schäden am Kamin beendet werden.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder