Übung TechnoAlpin

Geschrieben von HFM Anton Wegscheider.

Donnerstagübung bei unseren "Nachbarn"...

Vergangenen Donnerstag wurde die neue Lagerhalle der Fa. TechnoAlpin in Volders beübt. Da sich die Niederlassung des Unternehmens direkt gegenüber des Gerätehauses am Hauptweg befindet, folgte nach kurzem Anfahrtsweg die Erkundung des Übunsgszenario durch den Einsatzleiter. Ein anwesender Mitarbeiter schilderte den Einsatzkräften, dass die Lagerhalle vollständig verraucht ist und sich noch 4 Personen im Gebäude befinden müssten. Daraufhin drangen sofort die beiden Atemschutztrupps von TLF und LFB zur Personenrettung und Brandbekämpfung ins Gebäude ein. So wurden im Übungsverlauf die Wasserversorgung sichergestellt, eine Atemschutzüberwachung eingerichtet und alle 4 vermissten Personen geborgen. Eine Übungspuppe war unter einer Schneekanone mit knapp einer Tonne Gewicht eingeklemmt. Die Bergung gestaltet sich daher äußerst schwierig, wurde aber von den Atemschutzgrupps erfolgreich durchgeführt. Ein Mitarbeiter floh aufgrund der Rauchentwicklung auf das Dach und wurde von der LFB und LAST Mannschaft mit der Schiebeleiter geborgen. Im Anschluss an die Übung folgte eine detaillierte Übungsbesprechung und die Kameraden der Feuerwehr Volders stellten die Einsatzbereitschaft im Gerätehaus wieder her.

Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich bei der Fa. TechnoAlpin für die Möglichkeit zur Übung bedanken.

  • ASC_9982
  • ASC_9985
  • ASC_9990
  • ASC_9996
  • ASC_9997
  • DSC_0001
  • DSC_0003
  • DSC_0004
  • DSC_0005
  • DSC_0006
  • DSC_0009
  • DSC_0011
  • DSC_0015
  • DSC_0018
  • DSC_0021
  • DSC_0025
  • DSC_0028
  • DSC_0031
  • DSC_0033
  • DSC_0034
  • DSC_0040
  • DSC_0041
  • DSC_0043
  • DSC_0044
  • DSC_0048
  • DSC_0053
  • DSC_0066
  • DSC_0071
  • DSC_0072
  • DSC_0094
  • DSC_0097
  • DSC_0114
  • DSC_0127
  • DSC_0132
  • DSC_0135
  • DSC_0145
  • DSC_0148
  • DSC_0157

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok